Schnellsuche   Personensuche   Optionen
 

  von:   bis:  



Sie sind eingeloggt als: Gast    






Status
O
Objektnummer:5615471
Motiv:Drogenbekämpfung in Kolumbien: Spurensicherung nach Einnahme eines Kokainlabors
Beschreibung:5615471 (19167) Kolumbien, Departamento del Meta, Mapiripan, 28.05.2008: Ein Mitglied der Spezialeinheit "Comando Jungla" der kolumbianischen Drogenpolizei sichtet Aufzeichnungen der Einheit "Frente 43" der FARC Rebellen über die Kokainverarbeitung. Die Rebellen haben laut den Aufzeichnungen die Kokapflanze "Bolivia Negra" verwendet um aus deren Blättern Kokain zu gewinnen. [SPERRVERMERKE BEACHTEN | PLEASE CHECK RESTRICTIONS! KEYSTONE DIENSTBILD. Nutzung nur mit Genehmigung und gegen Honorar, Beleg, Namensnennung und zu unseren AGB. Nur zur redaktionellen Verwendung. Honorare an: KEYSTONE Pressedienst, www.keypix.de] , Drogenbekämpfung, Drogen, Drogenpolitik, Drogenhandel, Justiz, Polizei, Drogenpolizei, Spezialeinheit, Comando Jungla, Policia Nacional de Colombia, Colombian National Police, kolumbianische, Policia Antinarcoticos, Kolumbien, Südamerika, Aufzeichnungen, Spurensicherung, Beweismittel , s03659
Land:Kolumbien , COL
Region:Departamento del Meta
Stadt:Mapiripan
Aufnahmedatum:28.05.2008
Credit:Oliver Schmieg / Keystone
Spezielle Hinweise:NOT FOR SOUTH-AMERICA!!
Bildgröße (in Pixel):3008 X 2000

max. Druckgröße (cm/300dpi):25,47 x 16,93






Wir nutzen Cookies. Wenn Sie weiter surfen gehen wir davon aus, dass Sie mit Cookies einverstanden sind.