Schnellsuche   Personensuche   Optionen
 

  von:   bis:  



Sie sind eingeloggt als: Gast    






Status
O
Objektnummer:5679906
Motiv:Demonstration gegen das Gesetz zum Schutz der Staatsgeheimnisse, Tokyo 2013
Beschreibung:5679906 (19219) Japan, Tokyo, 05.12.2013: Japans Bevölkerung demonstriert gegen Ministerpräsident Abe und dessen Politik. Das "Gesetz zum Schutze der Staatsgeheimnisse" (jap.: "himitsu hogo hô"; wörtl.: "Geheimnis-Schutz-Gesetz"), das von Abe durchgesetzt wurde, stößt bei der Bevölkerung auf Kritik. Das Gesetz sieht vor, dass japanische Regierungseinrichtungen weitestgehend selbst entscheiden können, welche Informationen als "Staatsgeheimnis" behandelt und damit mit einer Pressesperre belegt werden. Um ihrem Ärger gehör zu verschaffen, gingen am fünften Dezember tausende Tokyoter Bürger auf die Straßen, um zu demonstrieren. Auf diesem Bild zu sehen ist ein Demonstrant, mit einem Flyer auf dem Abe als Hitler dargestellt wird, mit der Aufschrift "Gegen das Gesetz zum Schutz der Geheimnisse." (links in schwarz, jap.: himitsu hogo hô hantai") "(Abe) holt die Kriegszeit zurück." (rechts in rot, jap.: senjichû wo, torimodosu.") "LDP" (unten in weiß, jap.: "jiminto" Abk. für die LDP). [SPERRVERMERKE BEACHTEN | PLEASE CHECK RESTRICTIONS! KEYSTONE DIENSTBILD. Nutzung nur mit Genehmigung und gegen Honorar, Beleg, Namensnennung und zu unseren AGB. Nur zur redaktionellen Verwendung. Honorare an: KEYSTONE Pressedienst, www.keypix.de]
Land:Japan , JPN
Stadt:Tokyo
Aufnahmedatum:05.12.2013
Credit:Aflo / Keystone
Spezielle Hinweise:GERMANY ONLY! For other countries call! No third party sales! Kein Weiterverkauf an Partneragenturen!
Bildgröße (in Pixel):3064 X 4000

max. Druckgröße (cm/300dpi):25,94 x 33,87






Wir nutzen Cookies. Wenn Sie weiter surfen gehen wir davon aus, dass Sie mit Cookies einverstanden sind.




Exception '' occured!
Message:
StackTrace: