Schnellsuche   Personensuche   Optionen
 

  von:   bis:  



Sie sind eingeloggt als: Gast    






Status
O
Objektnummer:5679948
Motiv:Protestveranstaltung gegen neues Gesetz über Staatsgeheimnisse, Tokyo 2013
Beschreibung:5679948 (19219) Japan, Tokio, 06.12.2013: Protestveranstaltungen gegen das neue "Gesetz zum Schutz von Staatsgeheimnissen", das am selben Tag verabschiedet wurde. Das Gesetz gibt staatlichen Einrichtungen die Möglichkeit, - eigenständig - Informationen zum Staatsgeheimnis zu erklären und damit eine Pressesperre zu verhängen. Auf diesem Bild: Ein junger Demonstrant mit zwei Plakaten auf denen Abe als Hitler dargestellt wird. Auf dem Oberen steht: "Krieg kommt von Geheimnissen" (jap: sensô ha himitsu kara), auf dem Unteren steht "Eine solche Dampfwalzenentscheidung ist ein Angriffskrieg des Liberaldemokratischen Imperiums!" (jap: kyôkôsaiketsu ha jimin teikoku no shinryaku sensô!). Die Dampfwalzenentscheidung meint die Art, wie Premier Abe sein Gesetz durchgebracht hat. [SPERRVERMERKE BEACHTEN | PLEASE CHECK RESTRICTIONS! KEYSTONE DIENSTBILD. Nutzung nur mit Genehmigung und gegen Honorar, Beleg, Namensnennung und zu unseren AGB. Nur zur redaktionellen Verwendung. Honorare an: KEYSTONE Pressedienst, www.keypix.de]
Land:Japan , JPN
Stadt:Tokio
Aufnahmedatum:06.12.2013
Credit:Aflo / Keystone
Spezielle Hinweise:GERMANY ONLY! For other countries call! No third party sales! Kein Weiterverkauf an Partneragenturen!
Bildgröße (in Pixel):2832 X 4256

max. Druckgröße (cm/300dpi):23,98 x 36,03






Wir nutzen Cookies. Wenn Sie weiter surfen gehen wir davon aus, dass Sie mit Cookies einverstanden sind.




Exception '' occured!
Message:
StackTrace: